Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

04.04.2016 – 14:21

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Wildschwein gegen Motorrad Kradfahrer schwer verletzt

Lindlar (ots)

Einen schwer verletzten Motorradfahrer und leichten Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Sonntag (03.04.) in Lindlar - Linde. Um 12:50 befuhr ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus Engelskirchen innerhalb einer Gruppe von etwa 15 Motorradfahrern die K 29, die die Ortschaft Kaltenborn mit der Straße Selbach verbindet. Innerhalb einer Kurve querten zwei Wildschweine die Fahrbahn. Einem Wildschwein konnte der 54-Jährige nicht mehr ausweichen. Es prallte gegen seine linke Fahrzeugseite. Dadurch verlor der Motorradfahrer das Gleichgewicht und stürzte. Er verletzte sich dabei schwer.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis