Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

18.03.2016 – 11:44

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kind angefahren Pkw-Fahrer fährt weiter

Gummersbach (ots)

Leichte Verletzungen erlitt ein 3-jähriges Mädchen aus Gummersbach bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (17.03.) in Gummersbach. Die 3-Jährige überquerte zusammen mit ihrer Mutter die La-Roche-sur-Yon-Straße an der Verkehrsinsel in Höhe der Singerbrinkstraße. Dabei wurde sie von einem silberfarbenen Pkw Kombi angefahren. Der Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Beschreibung: 40 Jahre alt, mittellanges, braunes Haar Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung