Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Betrunken mit dem Mofa gestürzt

Wipperfürth (ots) - Schwerverletzt brachte eine Krankenwagenbesatzung vergangene Nacht (5.2.) eine 19-jährige Mofafahrerin ins Krankenhaus.

Die 19-jährige Radevormwalderin hatte um 01:26 Uhr mit ihrem Mofa die Kreisstraße 13 aus Wipperfürth kommend in Richtung Bevertalsperre befahren. Sie verlor die Kontrolle über ihr Zweirad und Stürzte. Polizei und Rettungssanitäter stellten deutlichen Alkoholgeruch bei der 19-Jährigen fest. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: