Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

29.12.2015 – 15:47

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Nachtrag zu tödlichem Verkehrsunfall von Montag (28.12.), um 19:20 Uhr an der Sperrmauer in Gummersbach - Dümmlinghausen

Gummersbach (ots)

Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats Gummersbach hinsichtlich des Unfallgeschehens führten zu folgendem Ergebnis: Die 52-jährige Fußgängerin befand sich aus Sicht des Pkw-Fahrers auf der linken Fahrbahnseite. Sie querte die Straße in der gesamten Breite bis zum gegenüberliegenden Gehweg Da sich ihr Hund noch auf der Straße befand, beabsichtigte die Frau zurückzukehren. Als sie die Fahrbahn, nun aus Sicht des Pkw-Fahrers von rechts kommend, betrat, wurde sie von dem Autofahrer auf dem rechten Fahrstreifen erfasst. Dabei erlitt sie tödliche Verletzungen. Die Geschwindigkeitsbegrenzung betrug im Unfallbereich 70 km/h. Der Pkw kam nach dem Zusammenstoß etwa einen Meter vor dem 50 km/h anordnendem Verkehrszeichen zum Stehen. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand befand sich der Autofahrer innerhalb der erlaubten Geschwindigkeitsvorgabe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung