Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

27.12.2015 – 12:51

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Zwei Tatverdächtige festgenommen

Gummersbach (ots)

Um 04:30 Uhr heute Morgen (27.12.) betrat ein 63-jähriger Gummersbacher ein Geldinstitut in der Hindenburgstraße in Gummersbach. Sein Handy legte er auf dem Geldautomaten ab. In diesem Moment betraten zwei männliche Personen den Vorraum. Einer der beiden hielt den 63-Jährigen fest, der andere nahm das Handy an sich. Dann entfernten sich beide in unbekannte Richtung. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung nahm die Polizei zwei Tatverdächtige im Alter von 16 und 19 Jahren aus Gummersbach fest. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis