Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

03.11.2015 – 17:18

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fußgängerin von PKW erfasst

Gummersbach (ots)

Ein 18-jähriger Marienheider befuhr am 03.11.2015, gegen 11:30 Uhr, mit seinem PKW die Ernst-Zimmermannn-Straße in Dieringhausen vom Berufskolleg kommend in Fahrtrichtung "Auf der Brück". In der Kurve vor der Unterführung verlor er auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte zunächst nach links. Beim Gegenlenken geriet er auf den rechten Bürgersteig und erfasste hier eine 17-Jährige Fußgängerin (aus Waldbröl). Diese wurde schwer verletzt und verblieb stationär im Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis