Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Graffitisprüher an der Grundschule in Wiehl-Oberwiehl

Grafitti
Grafitti

Wiehl (ots) - Etwa 2000 Euro Schaden hinterließen Graffitisprüher, die die Wände der Grundschule in der Hindelanger Straße in Wiehl-Oberwiehl beschmierten. Die Tat ereignete sich vergangene Woche, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (09.10.). Die Täter sprühten großflächig Namen und Buchstabenkombinationen auf die Wände. (Cobra, RTGE SKUNK, JOHNNY und weitere). Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: