Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

07.10.2015 – 13:20

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Durchs Fenster ins Haus

Gummersbach (ots)

In Gummersbach-Erbland sind Einbrecher in der Nacht von Montag auf Dienstag (6.10.) in ein Einfamilienhaus in der Straße "Zum Sportplatz" eingedrungen. Zwischen 22 Uhr abends und 10:30 Uhr morgens verschafften sich die Täter durch ein aufgebohrtes Fenster Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten Kleiderschränke und Kommoden. Den Inhalt verteilten sie auf dem Boden. Ob sie bei ihrer Suche nach Diebesgut fündig wurden, steht noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis