Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Ladendiebin hinter Gitter

Bergneustadt (ots) - Mit Haftbefehl wurde eine 30-jährige Bergneustädterin gesucht, die am Freitag (25.9.) bei einem Ladendiebstahl erwischt wurde.

Trotz bestehendem Hausverbot betrat die 30-Jährige am Freitagabend einen Supermarkt in der Stadionstraße. Eine Ladendetektivin beobachtete, wie sie sich Tabak, Kosmetik und Bier einsteckte. Die hinzugerufene Polizei fand bei der körperlichen Durchsuchung zudem Drogen, welche sichergestellt wurden. Die Personenüberprüfung ergab, dass gegen die 30-Jährige ein Haftbefehl wegen Diebstahls vorlag. Sie muss nun eine sieben-monatige Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt Köln absitzen.

Ein Verfahren wegen Ladendiebstahl, Hausfriedensbruch und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz kommt zusätzlich auf sie zu.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: