Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

08.07.2015 – 13:47

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Zusammenstoß im Gegenverkehr Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

POL-GM: Zusammenstoß im Gegenverkehr
Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden
  • Bild-Infos
  • Download

Wipperfürth (ots)

Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag (07.07.), um 13:40 Uhr in Wipperfürth ereignete. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Wipperfürth befuhr die Gaulstraße in Wipperfürth in Richtung Lindlar. Im Verlauf einer Rechtskurve kam er aus noch unbekannter Ursache auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Pkw eines 74-jährigen Wipperfürthers. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich die beiden Pkw-Fahrer, sowie die 68-jährige Beifahrerin des 74-Jährigen. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis