Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Autodiebe kamen nicht weit

Nümbrecht (ots) - Ein Unbekannter hat am Montagabend (11.5.) in der Ruppichterother Straße einen blauen VW Golf gestohlen. Allerdings kam er nicht weit - nur etwa 200 Meter weiter ließ er den Wagen wieder stehen. Um 22:10 Uhr hörten die Eigentümer des Golfs, dass vor ihrem Haus ein Wagen gestartet wurde. Sie dachten sich zunächst nichts weiter dabei, mussten aber dann etwa eine Stunde später feststellen, dass ihr Fahrzeug weg war. Die Eigentümer hatten den defekten Pkw nicht verschlossen. Diesen Umstand machte sich nun offenbar der unbekannte Dieb zu Nutze. Mit einem im Pkw befindlichen Fahrzeugschlüssel startete er den Wagen und fuhr damit in unbekannte Richtung. Um 00:30 Uhr wurde der VW Golf schließlich unbeschädigt etwa 200 Meter vom Tatort entfernt aufgefunden. Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat Waldbröl unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: