Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

13.04.2015 – 15:06

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Auffahrunfall Drei beteiligte Fahrzeuge

Reichshof (ots)

Eine leicht verletzte Pkw-Fahrerin und hoher Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Samstag (11.04.), in Reichshof-Denklingen ereignete. Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin aus Reichshof befuhr um 14:25 Uhr die Hauptstraße aus Richtung Waldbröl kommend in Richtung Denklingen und beabsichtigte nach links in den Wilkenrother Weg abzubiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste sie hierzu verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 42-jähriger Reichshofer Fahrzeugführer hielt hinter dem Pkw der 20-Jährigen an. Ein weiterer, dahinter fahrender 23-jähriger Waldbröler fuhr mit seinem Auto auf den Wagen des Reichshofers auf und schob diesen auf den Pkw der 20-Jährigen. Dabei wurde diese leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung