Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Lindlar (ots) - Am Abend des 2. Weihnachtstages, gegen 21:35 Uhr, befuhr ein 59-Jähriger mit seinem PKW die Rheinstraße. Offenbar aufgrund erheblichen Alkoholkonsums erkannte er zwei am Fahrbahnrand geparkte PKW zu spät; er fuhr mit großer Wucht auf den ersten PKW auf und schob diesen gegen den davor stehenden PKW. Den Schaden an den beteiligten PKW schätzt die Polizei auf etwa 7.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die herbeigerufenen Polizeibeamten dann die Alkoholisierung des 59-Jährigen fest, ordneten eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein. Noch während der Unfallaufnahme erschien die Lebensgefährtin des Verunfallten, die zwischenzeitlich von dem Unfall erfahren hatte, mit ihrem PKW am Unfallort. Da auch sie alkoholisiert war, wurde auch ihr eine Blutprobe entnommen und auch ihr Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: Leitstelle.Gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: