Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 32-Jährige nach Überschlag schwer verletzt

Lindlar (ots) - Am Donnerstag, gegen 13.00 Uhr, befuhr eine 32-jährige mit ihrem PKW die L 284 aus Richtung Wipperfürth kommend in Richtung Lindlar-Hartegasse. In Höhe der Ortslage Breun überholte sie einen vorausfahrenden LKW. Beim Wiedereinscheren verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort vor eine kleine Brücke. Im Anschluss überschlug sich der PKW und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Fahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Den Schaden an dem rundum demolierten PKW schätzt die Polizei auf etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: Leitstelle.Gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: