Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kindergärten im Visier von Einbrechern

Lindlar (ots) - In Lindlar hatten es Kriminelle am Wochenende gleich auf zwei Kindergärten abgesehen. Zwischen Freitag 19:30 Uhr und Montag (15.12.) 7 Uhr versuchten die Täter zunächst durch die Haupteingangstür in den Kindergarten in der Eibachstraße zu gelangen. Als es ihnen nicht gelang, die Tür zu öffnen, hebelten sie an der Rückseite die Tür zum Besprechungsraum und Büro auf. Dort suchten sie nach Diebesgut und fanden eine Geldkassette mit Bargeld. Nach Auswertung der Spuren flüchteten sie vermutlich über den Maschendrahtzaun in Richtung der Straße "Im Sonnengarten". In Schmitzhöhe gelang es Unbekannten im gleichen Tatzeitraum in einen Kindergarten in der Hochstraße einzudringen. Durch ein aufgehebeltes Fenster verschafften sie sich Zutritt ins Objekt und stahlen einen Laptop.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: