Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Waldbröl (ots) - Ein 32-jähriger Morsbacher ist am Donnerstagabend (11.12.) in Morsbach-Sieg auf regennasser Straße von der Fahrbahn abgekommen und landete auf einer Wiese. Um 22:55 Uhr befuhr der Morsbacher die Alzener Landstraße aus Morsbach - Stockshöhe kommend in Richtung Morsbach. Nach eigenen Angaben musste er einem Tier ausweichen und kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab. Er beschädigte auf der linken Straßenseite einen Weidezaun und kam schließlich auf der angrenzenden Wiese zum Stehen. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,8 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten seinen Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: