Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

08.12.2014 – 11:40

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Unfallflucht auf Parkplatz

Wiehl (ots)

Ein 52-jähriger Waldbröler hat am Sonntagnachmittag (7.12.) um 16 Uhr einen silbernen Daimler in der Straße "Am Höherberg" in Wiehl-Drabenderhöhe auf dem Parkplatz an der dortigen Kirche abgestellt. Als er um 20:50 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war dieses nach eigenen Angaben frisch unfallbeschädigt. Die komplette Front war stark beschädigt (Schaden: 4000 Euro) . Offenbar hatte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den Daimler beschädigt und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.

Hinweise bitte an das zuständige Verkehrskommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis