Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbrecher scheitern an gut gesicherter Tür

Hückeswagen (ots) - Erfolglos blieb der Versuch von Einbrechern am Freitag (21.11.) in ein Einfamilienhaus in der Straße "Winterhagen" einzudringen. Zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr versuchten die Täter mit 25 Hebelansätzen die Terrassentür des Hauses zu öffnen. Die Tür hielt jedoch stand und die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab.

Geld haben Unbekannte gestohlen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag (23.11.) in ein Haus in der Großberghauser Straße eingestiegen sind. Die Täter bohrten ein Loch in ein Fenster, durch das sie den Fenstergriff erreichten. Sie öffneten das Fenster und begannen anschließend im Haus mit ihrer Suche nach Diebesgut. Mit aufgefundenem Bargeld verließen sie den Tatort und flüchteten in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: