Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Polizei zieht Drogensünder aus dem Verkehr

Gummersbach (ots) - Auf der Vollmerhauser Straße kontrollierten Polizeibeamte am Mittwochabend (12.11.) um 23:35 Uhr einen 35-jährigen Autofahrer aus Köln. Während der Kontrolle wirkte er nervös und zeigte typische Zeichen für Drogenkonsum. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an und untersagten ihm die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: