Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

10.09.2014 – 13:46

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Polizei zieht zwei Rollerfahrer aus dem Verkehr

Wiehl / Gummersbach (ots)

Unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol wurde ein 21-jähriger Wiehler am Dienstag (9.9.) auf seinem Roller erwischt. Um 15:15 Uhr kontrollierten Beamte der Wache Gummersbach den Zweiradfahrer auf der Oststraße in Ründeroth. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 1,7 Promille. Da die Polizisten auch Hinweise auf Drogenkonsum hatten, musste der 21-Jährige zwei Blutproben abgeben. In Gummersbach-Niederseßmar war bereits am gleichen Tag um 14:20 Uhr die Fahrt für einen 42-jährigen Reichshofer beendet. Die Polizei stoppte den Rollerfahrer auf der Ahlefelder Straße. Da der Verdacht des Drogenkonsums bestand wurde ein freiwilliger Schnelltest durchgeführt. Der bestätigte die Vermutung der Beamten, woraufhin eine Blutprobe fällig wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis