Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: In Einfamilienhaus eingestiegen

Wiehl (ots) - Auf noch unbekannte Art und Weise stiegen unbekannte Täter im Tatzeitraum von Samstag , 20:45 Uhr bis Sonntag (10.08.), 02:00 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße Börnhauser Siefen in Wiehl - Börnhausen ein. Dort durchsuchten sie in mehreren Räumen Schränke und Schubladen. Die Täter entwendeten Bargeld, ob sie weitere Beute machten, muss von den Eigentümern noch überprüft werden. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: