Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

28.05.2014 – 15:51

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbrecher richten erheblichen Schaden an

Bergneustadt (ots)

Schmuck und Bargeld stahlen Unbekannte am Dienstagabend (27.5.) in einem Einfamilienhaus in der Karlstraße in Bergneustadt.

Die Täter traten ein Kellerfenster ein und gelangten so ins Objekt. Auf der Suche nach Diebesgut rissen sie die Schubladen aus den Schränken und verstreuten den Inhalt auf dem Boden. Sie rissen die Matratzen von den Betten und leerten den kompletten Kleiderschrank. Dabei beschädigten sie die Möbel teilweise erheblich. Mit dem aufgefundenen Bargeld und Goldschmuck verließen sie das Haus in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell