Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

20.05.2014 – 11:20

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Zusammenstoß zwischen Fahrradfahrer und Fußgänger Fußgänger schwer verletzt

Radevormwald (ots)

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger am Montag (19.05.), um 18:30 Uhr in Radevormwald wurde der Fußgänger schwer verletzt. Der 41-jährige Radevormwalder trat von einem Grundstück in der Kaiserstraße auf den dortigen Gehweg. Zeitgleich befuhr ein19-jähriger Remscheider Radfahrer den Gehweg der Kaiserstraße und stieß mit seinem Rad gegen die linke Körperseite des Fußgängers. Dieser wurde dabei schwer verletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis