Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Täter hinterlassen Chaos

Engelskirchen (ots) - Ein heilloses Durcheinander hinterließen unbekannte Täter, die am Dienstag (04.03.), in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:40 Uhr in ein Wohnhaus im Fuchsweg in Engelskirchen - Loope eindrangen. Sie brachen die Haustür auf und durchsuchten im Objekt sämtliche Räume. Auf der Suche nach Wertgegenständen öffneten sie alle Schränke und Behältnisse und verteilten den Inhalt auf dem Boden. Aufgrund des Durcheinander konnte bisher noch nicht ermittelt werden, ob die Täter Beute machten. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: