Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: In zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingestiegen

Engelskirchen (ots) - In die beiden Wohnungen eines Zweifamilienhauses im Katzelweg in Engelskirchen - Oesinghausen brachen unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen (02.03.), von 03:00 Uhr bis 07:30 Uhr ein. Zunächst versuchten sie erfolglos eine Terrassentür aufzuhebeln. Als dies misslang, hebelten sie ein daneben liegendes Fenster auf. Durch das stiegen sie ein und öffneten von innen die Terrassetür. Die Einbrecher durchsuchten mehrere Räume und hebelten im weiteren Verlauf die Terrassentür zur zweiten Wohnung auf. Nachdem sie auch hier mehrere Zimmer betreten hatten, stahlen sie aus beiden Wohnungen Bargeld, diverse Papiere und ein Mobiltelefon. Die Wohnungseigentümer befanden sich zur Tatzeit in den jeweiligen Wohnungen. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: