Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fensterscheibe eingeschlagen Gästezimmer und Schlafzimmer durchsucht

Wiehl (ots) - Über die zur Straße hin gelegenen Terrasse gelangten unbekannte Täter am Mittwoch (12.02.), in der Zeit von 09:40 Uhr bis 19:15 Uhr an ein Wohnhaus in der Eichhardtstraße in Wiehl. Dort schlugen sie eine Scheibe ein, griffen durch die Öffnung und entriegelten den Schließhebel. In der Wohnung durchsuchten sie das Gästezimmer und das Schlafzimmer nach Wertgegenständen. Durch die Terrassentür verließen sie das Tatobjekt, nach ersten Erkenntnissen ohne Beute. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte and die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: