Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Bergneustadt (ots) - Am 02.02.2014, gegen 08:40 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus Bergneustadt die Lieberhausener Straße (L 173) von Niederrengse in Richtung Pernze und kam auf winterglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei blieb das Fahrzeug im Graben stecken und es entstand geringer Sachschaden. Anschließend entfernte er sich mit seinem 41-jährigen Beifahrer zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Pernze. Beide wurden an der Wohnanschrift des Fahrers angetroffen und die Beamten stellten bei dem 33-jährigen Alkoholeinwirkung fest. Daraufhin wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: