Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Betrunken aufgefahren

Bergneustadt (ots) - Deutlich alkoholisiert wollte ein 44-jähriger Cliofahrer gestern in den frühen Morgenstunden in Bergneustadt in den Kreisverkehr Othestraße / Kölner Straße / Im Stadtgraben einfahren. Zu spät bemerkte er, dass ein vorausfahrender 43-Jähriger sein Auto verkehrsbedingt abbremste. Der betrunkene Fahrer fuhr auf. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen nur leichter Sachschaden. Die Polizei führte einen Alkoholtest durch, der einen Wert von etwa 1,5 Promille ergab. Es folgte eine Blutprobe und die Sicherstellung seines Führerscheins.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: