Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kopfkissenbezug abgezogen und mitgenommen

Wiehl (ots) - Eine Schmuckschatulle mitsamt Inhalt entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Wiehl - Oberbantenberg. Die Einbrecher hebelten am Sonntag (12.01.), in der Zeit von 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr die rückwärtig gelegene Terrassentür auf. Im Haus durchsuchten sie das Schlafzimmer, wo sie auch fündig wurden. Vermutlich um die Beute zu transportieren, zogen sie einen Kopfkissenbezug ab und nahmen diesen mit. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: