Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfallflucht mit Trunkenheit

Wipperfürth (ots) - Heute Nacht gegen 04.10 Uhr hörten Anwohner der Ostlandstraße einen lauten Knall und stellten fest, dass ein PKW gegen eine Mauer, bzw. einen Metallzaun geprallt war. Das Fahrzeug stand mit deformiertem Vorderrad auf der Fahrbahn. Der Fahrer des Fahrzeuges hatte sich zunächst zu Fuß von der Unfallstelle entfernt. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte die Beamten im Nahbereich die Person antreffen. Der mutmaßliche 54-jährige Unfallverursacher stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Ihm wurde Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Es entstand hoher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261 8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: michael.greb@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: