Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

22.03.2019 – 12:45

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Unfallbeteiligten zufällig entdeckt

53919 Weilerswist (ots)

Ein Mann (20) aus Erftstadt befand sich am Donnerstagabend (23.25 Uhr) mit seinem verunfallten Pkw auf einem circa 1,5 Meter hohen Erdwall an der Landstraße 33 am Kreisverkehr Autobahn 1. Der Verunfallte wurde zufällig gefunden. Augenscheinlich war der Unfall unmittelbar vor Eintreffen der Polizeibeamten geschehen. Der Mann gab an, dass er unverletzt sei und wies keine äußerlichen Verletzungen auf. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen