Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

04.03.2019 – 09:25

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Einfache Körperverletzung (Karnevalsveranstaltung)

53894 Mechernich, Außengelände Dreifachturnhalle (ots)

Zeit: So., 03.03.2019, 18.30 Uhr

Im Verlauf einer Karnevalsveranstaltung kam es im Außenbereich des Veranstaltungsraumes zu einem Körperverletzungsdelikt. Ein 15-jähriger Schüler aus Köln schlug einem 35-jährigen Mann aus Mechernich nach einem Streit mit der Faust ins Gesicht. Der 35-järige erlitt einen Nasenbeinbruch. Der Verletzte wurde durch einen Rettungswagen zum Krankenhaus Mechernich verbracht, wo er ambulant behandelt wurde. Gegen den Jugendlichen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen