Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

26.02.2019 – 14:22

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Auffahrunfall mit verletzter Fahrerin

53894 Mechernich (ots)

Ein Mann (29) aus Troisdorf und eine Frau (39) aus Mechernich befuhren am Montag (15.55 Uhr) in gleicher Fahrtrichtung die Bundesstraße 477 aus Kommern kommend in Fahrtrichtung Kall. Aufgrund eines Rückstaus bremste die Frau den Pkw leicht ab. Der hinter ihr fahrende Mann bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw der Frau auf. Die Frau wurde durch den Unfall verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung