Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Reifendiebstahl mit hohem Sachschaden

53879 Euskirchen (ots) - Einen Schaden im fünfstelligen Euro-Bereich verursachten Diebe bei der Demontage von Kompletträdern an Fahrzeugen einer Kfz-Handlung an der Kölner Straße.

Mittwochmorgen hatte beim Betreten des Firmengeländes ein Angestellter das offenstehende Einfahrtstor festgestellt. Unbekannte hatten über die vergangene Nacht das Firmengelände aufgesucht und an sieben Fahrzeugen alle Räder abgebaut. Danach wurden die einzelnen Fahrzeuge teilweise auf Steinen abgestellt.

An einem Fahrzeug wurde zusätzlich die Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Innenraum ein weiterer Komplettsatz Räder entwendet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: