Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

20.06.2018 – 12:38

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Auto kam von Fahrbahn ab

53940 Hellenthal-Dommersbach (ots)

Zwei junge Männer (18, 19) und eine Jugendliche (14) befuhren am Dienstagnachmittag (19.10 Uhr) mit einem Auto den Wirtschaftsweg zwischen Dommersbach und Wollenberg. Aus bislang nicht geklärten Gründen kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine steile Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Wer das Fahrzeug geführt hat, konnte vor Ort nicht abschließend geklärt werden, da sich die Beteiligten gegenseitig beschuldigten. Es wurden Blutproben entnommen und ein Führerschein wurde sichergestellt. Die Beteiligten wurden leicht verletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen