Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

14.02.2018 – 16:25

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Neue Regierungsbeschäftigte für die Kreispolizeibehörde Euskirchen

Kreis Euskirchen (ots)

Das Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen teilte heute mit: Es kommen jährlich 500 zusätzliche Regierungsbeschäftigte in den Polizeidienst, damit Polizistinnen und Polizisten künftig von Verwaltungsaufgaben entlastet werden.

Weitere Einzelheiten können der Presseinformation des Ministeriums des Inneren vom heutigen Tag entnommen werden.

Die Kreispolizeibehörde Euskirchen erhält von diesem Maßnahmenpaket voraussichtlich im März vier Stellen. Das entspricht der vom Land geübten Praxis, das Personal belastungsbezogen zu verteilen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen