Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

06.02.2018 – 13:15

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Ein Verletzter nach Vorfahrtsmissachtung

53879 Euskirchen (ots)

Montagnachmittag (16.50 Uhr) befuhr ein 66-Jähriger aus Schöllkrippen mit seinem Auto die Wilhelmstraße zum Europakreisel. An der Einmündung zur Hochstraße missachtete er die Vorfahrt eines 33-Jährigen aus Euskirchen. Dieser befuhr mit seinem Pkw die Hochstraße und wollte die Wilhelmstraße zur Veybachstraße queren. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge verletzte sich der Euskirchener. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen