Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Wer hat den Tiguan gerammt?

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht einen Parkplatz-Rambo, der am Montagabend in der Straße "Am ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

04.02.2018 – 07:10

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Euskirchen (ots)

Am Samstag überholte gegen 17:55 Uhr, auf der L 178 zwischen Euenheim und Billig, ein 28jähriger Fahrzeugführer aus dem Stadtgebiet Euskirchen, einen Pkw, obwohl sich Gegenverkehr näherte. Beim Wiedereinscheren auf seine Fahrbahn touchierte er mit seinem Heck mit dem Frontbereich des überholten Pkw, der von einem 32jährigen Mann aus dem Stadtgebiet Zülpich geführt wurde. Durch den Zusammenstoß wurde der 28jährige Euskirchener verletzt und mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus Euskirchen zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen