Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

11.12.2017 – 11:45

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verkehrsunfall mit Personenschaden und ca. 15000 Euro Sachschaden

Nettersheim, Engelgau (ots)

Ein Pkw Mercedes befuhr am vergangenen Freitag um 18.20 Uhr die Dürener Straße aus Richtung Tondorf kommend in Richtung Zingsheim. Ein Zeuge beobachtete, wie der Mercedes im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn rutschte und dort mit dem entgegenkommenden Opel Astra zusammenstieß. Er und die anderen seien ca. 30 km/h schnell gefahren. Beide Unfallfahrzeuge waren frontal stark beschädigt.

Die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass die Fahrbahn am Unfallort mit Eis bedeckt und spiegelglatt war. Die Fahrzeugführerin des Opel Astra wurde mit Prellungen und Kopfschmerzen aus dem Krankenhaus entlassen.

Der in den Gegenverkehr rutschende Mercedes hatte Sommerreifen montiert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen