Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

02.04.2017 – 09:45

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Brand

Schleiden-Olef (ots)

Am Samstag wurde gegen 00.30 Uhr der Brand eines Zweifamilienhauses in der Straße Wehrley gemeldet. Als die Polizei eintraf, standen eine Dachterrassenüberdachung und Teile des Dachgeschosses in Flammen. Die Feuerwehr war bereits vor Ort und bekämpfte den Brand. Auch waren Notarzt und Rettungspersonal eingesetzt. Alle Bewohner des Hauses, darunter vier Kinder, blieben unverletzt. Sie hatten das Haus rechtzeitig verlassen können. Es entstand hoher Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, das Brandobjekt wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen