Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

20.02.2017 – 11:46

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mit Gullydeckel Türe eingeworfen

Einbruch in Kiosk (ots)

Unbekannte warfen in der Nacht zum Sonntag die Eingangstüre eines Kiosk auf der Berliner Straße ein. Durch das entstandene Loch in der Glasscheibe drangen sie in den Verkaufsraum ein. Sie entwendeten Zigaretten im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Anwohner wurden gegen 2.45 Uhr aufmerksam, als die Alarmanlage des Kiosk auslöste. Zwei männliche Personen, die nicht näher beschrieben werden können, flüchteten in Richtung "Entenpfuhl".

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen