PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

07.11.2016 – 13:51

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verunglückte aus Pkw befreit

53902 Bad Münstereifel (ots)

Sonntagabend (19.10 Uhr) befuhr eine 33-Jährige aus dem Stadtgebiet Bad Münstereifel die Landstraße 234 vom "Decke Tönnes" zum "Scheuerhecker Kreisel". Aus noch ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw zurück auf die Fahrbahn geschleudert und blieb auf dem Dach in Endlage liegen. Ein kurze Zeit später mit seinem Pkw hinzukommender Zeuge befreite die junge Frau aus ihrem Fahrzeug und verständigte die Rettungsdienste. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen