Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

26.09.2016 – 12:45

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kradfahrer stürzt nach Ausweichmanöver

Weilerswist (ots)

Weil er einem Gegenstand ausweichen wollte, stürzte am Sonntag (15.07 Uhr) ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Grafschaft auf der Kreisstraße 3. Unterwegs in Richtung Müggenhausen wollte er einem Kunststoffteil ausweichen, das auf der Fahrbahn lag. Dabei verlor er die Kontrolle über das Krad und stürzte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen