Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

26.09.2016 – 12:43

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kradfahrer prallen zusammen und verletzen sich

Schleiden- Herhahn (ots)

Am Sonntag (17.18 Uhr) verletzten sich zwei Kradfahrer schwer nach einem Zusammenprall ihrer Kräder auf der Hühnerbuschstraße zwischen Schleiden und Herhahn. Ein 53-Jähriger aus Simmerath beschleunigte sein Krad ausgangs einer Linkskurve in einer Steigung. Dabei verlor er die Kontrolle und stürzte. Das Krad prallte gegen das Krad des vor ihm fahrenden 53-jährigen Kradfahrers aus Stolberg, worauf dieser ebenfalls stürzte. Beide Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen