Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mit Elektroscooter verunglückt

53881 Euskirchen (ots) - Bei Schichtbeginn fand der Schichtdienstführer einer Firma an der Kolumbusstraße einen 27-jährigen Mitarbeiter aus Euskirchen verunfallt vor. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der Mann mit seinem Roller mit elektrischem Antrieb die Kolumbusstraße in Richtung Silberberg. An der Kreuzung Schneppenheimer Weg verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus. Weitere polizeiliche Recherchen ergaben, dass der Mann zum Führen dieses Fahrzeuges eine Fahrerlaubnis benötigt. Auch wird ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz geprüft. Einen erforderlichen Schutzhelm trug der Mann nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: