Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Beim Ausparken Motorrad übersehen

53902 Bad Münstereifel (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad kam es am Montag (16.15 Uhr) auf der Kölner Straße. Dabei wurden zwei Personen schwer und eine leicht verletzt. Eine 24-jährige Frau aus Krefeld wollte mit ihrem Pkw aus einer Parklücke in Höhe einer Fahrschule in Richtung Bad Münstereifel ausscheren. Dabei übersah sie einen 46-jährigen Kradfahrer aus Nettersheim, der ebenfalls in Richtung Bad Münstereifel unterwegs war und sich ihrem Pkw näherte. Der Mann konnte einen Aufprall auf den Pkw nicht verhindern und stürzte anschließend zu Boden. Dabei wurden er und seine 10-jährigeTochter, die sich auf dem Sozius befand, schwer verletzt. Die Frau erlitt einen Schock. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Frau gab an, den Motorradfahrer nicht gesehen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: