Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

01.02.2016 – 10:55

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Zu viel Alkohol macht nicht nur blind

53879 Euskirchen (ots)

Samstagmorgen (07.50 Uhr) wurde die Polizei in die Bischofstraße gerufen. Hier hatte ein 36-Jähriger mitgeteilt, dass man soeben seine Wohnungstür eingetreten habe. Bei Eintreffen der Polizeistreife hatte ein Mitbewohner des Mehrfamilienhauses aufgrund seines Alkoholkonsums sich in der Wohnungstür geirrt. Als er seinen Irrtum offensichtlich bemerkte, verließ er die Wohnung und das Haus in unbekannte Richtung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen