Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

25.10.2015 – 08:02

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Täter flüchteten nach versuchtem Einbruch

Euskirchen (ots)

Am Freitagabend (23.10.2015), gegen 22.00 Uhr, wurde ein Ehepaar in der Golfstraße in Wißkirchen durch Geräusche und den Schein einer Taschenlampe auf Personen im rückwärtigen Garten aufmerksam. Beim Hochziehen der Rollladen bemerkten sie drei Personen, die von der Terrasse aus durch den Garten flüchteten. Zwei der Personen wurden als etwa 180 cm groß beschrieben. Die Dritte soll etwas kleiner gewesen sein und trug möglicherweise eine rote Jacke. Die Fahndung nach den Tätern verlief negativ. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Euskirchen unter der Telefonnummer 02251-7990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen