Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Strohmiete zweimal angezündet

Mechernich (ots) - Am Montag musste die Feuerwehr zweimal zu einem Brand an derselben Strohmiete ausrücken. Der erste Alarm ging um 19.05 Uhr ein, nachdem ein Autofahrer Rauch an der Miete auf einer Wiese, an der Kreisstraße 27, zwischen Eicks und Glehn, bemerkt hatte. Jemand hatte versucht, einen Strohballen an mehreren Stellen anzuzünden. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Gegen 23.45 Uhr stellte ein anderer Verkehrsteilnehmer wieder ein Feuer an der Miete fest, das gelöscht werden konnte. Die Feuerwehr schließt Selbstentzündung aus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: