Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

16.08.2015 – 09:43

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Raub zum Nachteil eines älteren Mannes

Schleiden-Harperscheid (ots)

Als es am Freitag gegen 13.45 Uhr an der Haustür eines Einfamilienhauses in der Straße Zum Schafbach klingelte, öffnete der 92 Jahre alte Hausbewohner die Türe. Eine südländisch aussehende Frau stand dort und überreichte einen Zettel, mit dem sie um Geld bettelte. Der Mann ließ sich darauf ein und wollte aus der Küche etwas Geld holen. Die Frau folgte ihm, stieß ihn in der Küche zur Seite und durchsuchte dann den Raum nach Bargeld. Sie entnahm aus einer Geldbörse einen Bargeldbetrag in dreistelliger Höhe, verließ das Gebäude und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen